Kopfstand - König der Asanas

Weiterlesen ...

Inhaberin svaha body 'Yoga im Herzen von Fürth', ist seit 1990 tätig im Bereich Gesundheitstraining für Prävention und Rehabilitation, Rückenschulleiterin, Osteoporosekursleiterin, Pilatesinstructorin, Yogalehrerin (BDY).

Ausbildung in Wirbelsäulentherapie nach Dorn, Marma Massage, intuitive Massage.

Gründerin von svaha body.

 

Herzlich lade ich dich zu einem Besuch im Yoga-Studio ein, um svaha body und svaha yoga hautnah in den ruhigen und hellen Räumen, in der Fürther Innenstadt, zu erleben.

 

sabine_svaha_body_svaha_yoga_fürthIm September 2003  habe ich im ausgeräumten Wohnzimmer damit begonnen Freunde und Bekannte in Yoga zu unterrichten. Das Interesse war groß und so wurde „Yoga im Herzen von Fürth“ geboren. Das ausgeräumte Wohnzimmer war bald zu klein und so entstand durch einen Umbau im Frühjahr/Sommer 2004 ein eigener Raum für Yoga und Pilates. So hatte ich das Glück in den letzten Jahren unter einem Dach wohnen und arbeiten zu können. Aber auch das wurde irgendwann zu klein und so machte ich mich auf die Suche nach einem neuen Raum für Yoga im Herzen von Fürth. Da der 'neue' Raum für unser Üben immer mehr Unzulänglichkeiten aufwies, erfolgte 2013 erneut ein Umzug, wieder zurück in die alten Räume, die ich nun ausschließlich als Yogastudio nutzen kann. Aus Yoga im Herzen von Fürth wird svaha  body 'Yoga im Herzen von Fürth'

Zum Hatha-Yoga kam ich über mein Interesse an allem was mit Bewegung zu tun hat und dem Interesse an spirituellen Wegen. Am Anfang war das Buch und ich übte mehr oder weniger eifrig so wie es meine Zeit erlaubte oder meine Bedürftigkeit verlangte, denn ich merkte sehr schnell, wie gut meinem Körper und vor allem meinem Geist diese Art der körperlichen Betätigung tat. Trotzdem wie Mensch meistens ist hab ich es oft schleifen lassen und mich vom Stress mitreisen lassen. 2002 fühlte ich mich von meiner 15 jährigen Laufbahn als Fitness- und Aerobictrainerin so ausgebrannt, dass ich spontan entschloss die Yogalehrerausbildung zu machen.

In den vier Wochen der Yogalehrer Intensivausbildung, welche ich in einem Ashram verbrachte kam meine Energie zurück und zudem stellte sich eine nicht gekannte Ruhe und Ausgeglichenheit ein. Seither hat Yoga einen festen Platz in meinem Leben, und ich freu mich wenn ich einige der wunderbaren Erfahrungen die ich damit gemasabine_yoga_im_herzen_von_fürthcht habe weitergeben darf.

Mit Pilates habe ich mich dann kurz nach meiner Yogalehrerausbildung aus reiner Neugierde befasst, Dabei durfte ich erfahren, dass es eine Trainingsform gibt die mir nach meiner sportlichen Laufbahn von damals fast 30 Jahren noch ein ganz neues Körpergefühl, eine nicht gekannte Stärke und Stabilität verlieh, was mich sehr faszinierte. Die Körperspannung mit der Pilates arbeitet ist d a s Instrument zur Stärkung der Körpermitte und lässt sich auf jede beliebige Art der Bewegung übertragen. Ich bin froh dies in meinen Kursen anbieten zu können. Dem Voraus absolvierte ich verschiedenste Ausbildungen im Fitness- und Aerobicbereich und war in mehreren Fitnessstudios in Fürth und Nürnberg tätig.

2011 brachte ich dann meine eigene Trainingsform svaha body auf den Markt.                 

2017 verabschiede ich mich von den allabendlichen Kursen und biete dir für eine ernsthafe Yogapraxis täglich um 5 Uhr ein morgentliches Sadhana, sowie ein buntes Early Bird Yogaprogramm an.  

 

Ich freue mich auf Dich

Sabine